Brennt Scheune, Person in Gebäude

Alarmzeit: 16:13 Uhr
Einsatzort: Grippel
Im Einsatz: ELW 1, DLK 18/12, TLF 16/25, SW KatS
weitere Kräfte: FF Laase, FF Langendorf, FF Quickborn, FF Siemen, FF Gusborn, FüSt. SG Elbtalaue, DRK Rettungsdienst DAN, DRK SEG Dannenberg, Polizei

Feuerwehren können Wohnhaus in Grippel vor Falmmen Schützen

Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehren wurde am Giebel des Wohnhauses ein Übergreifen der Flammen verhindert. Ein Unterstand wurde durch einen brennenden Holzstapel zerstört.

Die Einsatzkräfte öffneten die Giebelwand, um mit der Wärmebildkamera nach Brandnestern zu suchen. Der brennende Holzstapel hinter dem Haus wurde mit Schaummittel gelöscht.

Bericht und Bilder: M. Tügel / Pressereferent der Freiwilligen Feuerwehr SG Elbtalaue

20 # 16.04.2019 | B 2Y
Markiert in: