SG-Feuerwehrtag 2016 | JF + FG

Jugendfeuerwehr Damnatz und Floriangruppe Langendorf holen den Samtgemeindesieg

mt Schaafhausen. Der Feuerwehrnachwuchs führte am Wochenende die Samtgemeinde Wettbewerbe der Floriangruppen und Jugendfeuerwehren in Schaafhausen durch. Es gingen elf Jugendfeuerwehren im Kampf um den Samtgemeindepokal an den Start. Als stärkste Gruppe kristallisierte sich die Jugendfeuerwehr Damnatz heraus und belegte somit den ersten Platz mit 1418 Punkten. Den zweiten Rang erreichte die Gruppe aus Jameln mit 1417 Punkten und dritter wurde die Jugendfeuerwehr Gusborn mit 1407 Punkten.

Die Jugendfeuerwehren absolvierten bei den Wettbewerben einen A- und B-Teil im Bundeswettbewerb. Im A-Teil mussten die Teilnehmer einen dreiteiligen Löschangriff durchführen. Dabei musste eine Hinderniswand überwunden werden und ein Trupp musste durch einen Tunnel kriechen sowie Knoten und Stiche auf Zeit anfertigen. Im B-Teil war ein Staffellauf über 400 Meter zu absolvieren.

Die jüngsten Brandschützer sind die Floriangruppen, welche bei den allseits beliebten Spielen ohne Grenzen allein mit 14 Gruppen vertreten waren. Hierbei bewies die Floriangruppe aus Langendorf höchste Geschicklichkeit und belegte somit den ersten Platz. Den zweiten Platz erreichte die Gruppe aus Splietau gefolgt, von der drittplatzierten Gruppe aus Jameln.

Die kleinsten Kids hatten 10 Spiele zu absolvieren, bei denen es unter anderem galt, einen Tennisball in eine Blechdose von einem Ort zum anderen zu befördern. Die Schwierigkeit hierbei war allerdings, dass die Blechdose auf einem Feuerwehrhelm befestigt war und das Auswerfen des Balls in einen Eimer dadurch sehr schwierig war. Immer mit dabei sind natürlich Geschicklichkeitsspiele mit Wasser. So mussten die Teilnehmer mehrere Trinkbecher mit Wasser füllen und auf einem Brett über eine Hindernisstrecke befördern. Dass hierbei nicht alles trocken blieb und nicht jeder Becher sein Ziel erreichte, war besonders spannend und lustig zugleich.

Bericht: Mirko Tügel (Pressereferent für die Samtgemeinde Elbtalaue)
Fotos: Florian Schulz (Pressereferent Kreisfloriangruppe Lüchow-Dannenberg e.V.)




Ergebnisse der Floriangruppen

Platz Gruppe Punkte
1. Langendorf 131
2. Splietau 1 111
3. Jameln 98
4. Schaafhausen 94
5. Schutschur 87
6. Gülden / Mützingen 86
7. Neu Darchau 75
8. Damnatz 72
9. Splietau 2 72
10. Dannenberg / Karwitz 71
11. Gusborn 63
12. Groß Heide 62
13. Hitzacker 48
14. Metzingen 37

Ergebnisse der Jugendfeuerwehren

Platz Gruppe Punkte
1. Damnatz 1418,00
2. Jameln 1417,00
3. Gusborn 1407,00
4. Splietau 1397,86
5. Dannenberg 1392,86
6. Schaafhausen / Volkfien 1392,00
7. Hitzacker 1370,71
8. Metzingen 1369,00
9. Mützingen 1360,00
10. Karwitz 1357,57
11. Gülden 1343,00