Sommerfest der Floriangruppe Dannenberg

Am vergangenen Mittwoch hatte unsere Floriangruppe ihren letzten Dienst vor den Sommerferien. Dazu trafen sich, bei strahlendem Sonnenschein, über 30 Kinder mit ihren Eltern auf dem Spielplatz an der Jeetzel am Thielenburger See. Bei lecker gegrillter Wurst und einem üppigen und reichhaltigen, von den Eltern mitgebrachten, kalten Bufett war die Stimmung von Anfang an ausgelassen und fröhlich.

Höhepunkt für die Kinder waren ganz sicher, dass sie ihre neue Bekleidung, rote Floriangruppen-T-Shirts und blaue passende Pullover dazu, großzügig gesponsert von der Sparkasse, in Empfang nehmen konnten. Die T-Shirts wurden sogleich übergezogen und plötzlich tummelten sich überall rote „Kinderfeuerwehrleute“ auf dem Platz herum. Sichtlich beeindruckt und stolz darauf waren besonders der FG-Wart Marco Schlopies und seine Frau Katja, die wie immer mit Begeisterung diese Veranstaltung ausgerichtet hatten.

Ein weiteres Highlight war natürlich die Fahrt auf dem Dannenberger Feuerwehrboot auf der Jeetzel Richtung Prapstorf. Jedes Kind – und auch einige Eltern – nutzten natürlich die Gelegenheit einmal den Fluss aus einer anderen Perspektive zu sehen.

Nach diesem aufregenden und gleichzeitig entspannten Nachmittag ging die Floriangruppe dann in die „Sommerpause“.

An dieser Stelle auch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und Unterstützer der Floriangruppe. Diese fleissigen und engagierten Hände machen solche Veranstaltungen wie immer erst möglich.

Text und Fotos: M. Schlopies / Feuerwehr Dannenberg