Am heutigen Freitag Vormittag haben fünf Kinder unserer Floriangruppe in Clenze ihre Prüfung für den „Brandfloh “ abgelegt. Diese ist eine erste Auszeichnung für Mitglieder der Kinderfeuerwehren in Niedersachsen in Form eines Abzeichens.

Voraussetzung für die Abnahme ist die mindestens einjährige Mitgliedschaft in der Kinderfeuerwehr sowie ein Mindestalter von 9 Jahren. Der Brandfloh ist auf die Leistungsfähigkeit der Kinderfeuerwehrmitglieder abgestimmt. Durch ihn werden die Kinder an Brandschutzerziehung, Sport, Spiel sowie spielerisch an die Feuerwehr herangeführt. Hierbei steht natürlich der Spaß im Vordergrund. Er ist Motivation und Anerkennung für erworbene Kompetenzen. „Hatten die kids doch vor der Prüfung noch gehörigen Respekt davor, so war die Freude über das Bestehen am Ende umso größer. Hatten sie nun doch bewiesen, und das nun besiegelt durch eine Urkunde und ein Abzeichen, dass sie sich in Sachen Feuerwehr schon richtig auskennen. Übrigens verlassen alle Fünf die Floriangruppe Ende des Jahres um in die Jugendfeuerwehr zu wechseln!“ so mit Stolz unser Gruppenwart Marco Schlopies.

Bilder: M. Schlopies / Floriangruppe Dannenberg

FG | Fünf neue Brandflöhe in Dannenberg